Emirates

Günstige Emirates Flüge buchen

    Emirates

    Emirates – die größte Airline vom Golf

    CHECK24 Kundenbewertungen
    4,6 / 5
    alle 1.563 Bewertungen

    Günstige Flugangebote von Emirates

    Flüge ab 492 €
    jetzt vergleichen
    Flüge ab 496 €
    jetzt vergleichen
    Flüge ab 498 €
    jetzt vergleichen
    Flüge ab 527 €
    jetzt vergleichen
    Preishinweis

    Kundenbewertungen für Emirates

    4,6
    Emirates 1.563 Bewertungen
    4,6 von 5
    Service
    4,5 von 5
    Versorgung
    4,4 von 5
    Ausstattung
    4,5 von 5
    Pünktlichkeit
    4,5 von 5
    5 von 5 Sternen Sabine H.
    Flug mit Emirates von Frankfurt/Main nach Dubai
    Airlinebewertung
    Sehr strukturierter Ablauf sowohl beim check in, als auch beim Boarding.
    5 von 5 Sternen Frank E.
    Flug mit Emirates von Frankfurt/Main nach Dubai
    Airlinebewertung
    Es war ein sehr kurzweiliger Flug, sehr gutes Entertainment-Programm, gute und leckere Verpflegung. Gerne wieder.
    5 von 5 Sternen Thomas R.
    Flug mit Emirates von Frankfurt/Main nach Brisbane
    Airlinebewertung
    Beim Service war alles gut , es hat nur an einer Auswahl an Softdrinks gefehlt, es gab kein bitter lemon oder tonic water.
    4 von 5 Sternen Matthias K.
    Flug mit Emirates von Frankfurt/Main nach Sydney
    Airlinebewertung
    Ich habe auf der Strecke FRA-SYD Premium Economy gebucht. Leider wird diese Kategorie nur auf bestimmten Strecken durchgeführt, sodass ich lediglich ab dem Zwischenstopp Dubai bis Sydney Premium Econumy genießen konnte. Leider war auf der Rückreise die Bestuhlung in der Economy von DBX nach FRA eine veraltete und genau so eng wie bspw. auf einem Charterflug von FRA nach GCG. Das hat mich sehr verärgert, da es für meine Größe mit 187 cm unglaublich eng und anstrengend war. Es trübte meine Heimreise nach drei Wochen aus Australien. Auf der Hinreise war die Economy FRA-DXB moderner, mit mehr Platz und dadurch wesentlich angenehmer. Für den hohen Preis empfinde ich dies als eine kleine Abzocke.



    Die Flugabschnitte jeweils in der Premium Economy waren spitze! Klasse Service und Speisen sowie Getränke in Restaurant-Qualität! Gute Beinfreiheit und Sitzplatzangebot insgesamt.
    5 von 5 Sternen Erich Ernst N.
    Flug mit Emirates von Frankfurt/Main nach Melbourne
    Airlinebewertung
    Sitzplatz in der letzten Reihe, keine Möglichkeit den Sitz zu verstellen.
    5 von 5 Sternen Mohammad Hossain M.
    Flug mit Emirates von München nach Teheran
    Airlinebewertung
    So wenig abends essen!
    4 von 5 Sternen Elena P.
    Flug mit Emirates von München nach Colombo
    Airlinebewertung
    Die Freundlichkeit ist bei Emirates unschlagbar. Leider finde ich, dass sich durch Einsparungen im Personal der Service und auch die Leistungen verschlechtert hat.
    5 von 5 Sternen Lisa T.
    Flug mit Emirates von Düsseldorf nach Gladstone
    Airlinebewertung
    Beinfreiheit ist vergleichsweise gut, Breite der Sitze/Gurtanbringung drückt bei permanent geschlossenem Gurt bei langen Flügen
    5 von 5 Sternen Ulrich P.
    Flug mit Emirates von Düsseldorf nach Bangkok
    Airlinebewertung
    Emirates ist zu empfehlen. Sowohl das Platzangebot als auch das Essen sind sehr gut. Warum aber jetzt nicht mehr vorher mitgeteilt wird was genau angeboten wird, kann ich nicht verstehen. Weder auf der App kann man den Speiseplan erkennen, noch gibt es die Flyer zu Flugbeginn. Es könnten auch mehr deutschsprachige neue Filme angeboten werden.
    5 von 5 Sternen Svenja K.
    Flug mit Emirates von München nach Cairns
    Airlinebewertung
    The Premium Economy flights were absolutely amazing, staff was super friendly, food good. However, on the regular Economy flights, food was ok and I had to ask multiple times for water as they did not offer drinks very often…
    7 weitere Bewertungen mit Kommentar anzeigen Weniger Bewertungen anzeigen

    Emirates Check-in

    icon-airline-check-in

    • Online-Check-in: ja
    • Mobiler Check-in möglich: ja
    • Self-Check-in möglich: ja (nur in Dubai)
    • Vorabend Check-in möglich: nein

    Emirates bietet vorrangig einen Online-Check-in an, der sowohl über den Webbrowser als auch mobil über die Emirates-App getätigt werden kann. Dieser steht in einem Zeitraum von 48 Stunden bis 90 Minuten vor geplantem Abflug zur Verfügung. Anschließend erhalten Flugreisende eine eBordkarte zum Ausdrucken. Passagiere, die keinen Zugang zu einem Drucker haben, können sich den Nachweis über den Online-Check-in am Flughafenschalter aushändigen lassen. Um sicherzustellen, dass Fluggäste ihren Flug rechtzeitig erreichen, treffen Passagiere mit Aufgabegepäck spätestens 90 Minuten und Reisende mit Handgepäck spätestens 60 Minuten vor Abflug am Flughafen ein. Reisende, die vom Dubai International Airport fliegen, können außerdem den Service von separaten Familien-Check-in-Schaltern sowie Self-Check-in-Automaten und einen Home-Check-in-Service in Anspruch nehmen.

    Gepäckbestimmungen

    icon-airline-baggage-policy

    • Maße Handgepäck: 55 x 38 x 20 cm
    • Gewicht Handgepäck: 7 kg
    • Gewicht aufzugebendes Gepäck: ab 15 kg (tarifabhängig)
    • Kosten aufzugebendes Gepäck: keine (nach Gewicht- oder Stückkonzept geregelt)

    Das zulässige Freigepäck pro Passagier wird durch den jeweiligen Tarif bestimmt. Während Reisende der Economy Class ein Handgepäckstück mit an Bord nehmen dürfen, erhalten Passagiere der Business und First Class eine Tasche mit den Maßen 45 mal 35 mal 20 Zentimeter kostenlos dazu. Buggy und Kinderwagen dürfen ebenfalls kostenlos mit in die Kabine genommen werden, insofern genug Stauraum vorhanden ist. Andernfalls werden diese im Frachtraum verladen.

    Das Aufgabegepäck wird bei Emirates nach dem Gewichts- oder Stückkonzept bestimmt. Das bedeutet, dass Reisende der jeweiligen Tarif-Klasse die Wahl zwischen einer bestimmten Anzahl an Gepäckstücken oder dem zulässigen Gesamtgewicht haben. Die Regelungen für die Economy Class werden nochmals in die Tarife Special, Saver, Flex und Flex Plus unterteilt. Die Mitnahme von Sondergepäck wie Sportausrüstungen, Haustieren, Gehhilfen sowie Musikinstrumenten ist gestattet. Die Regelungen für die jeweiligen Kategorien werden dafür auf der Emirates-Webseite gesondert aufgelistet. 

    Sitzplatzreservierung

    icon-airline-seat-reservation

    • Sitzplatzreservierung möglich: ja
    • Platz-Kategorien Economy Class: Normal, Bevorzugt, Zweiersitz und mit zusätzlicher Beinfreiheit
    • Kosten: zwischen 10 und 175 €

    Passagiere der Business und First Class können in den Tarifen Saver, Flex und Flex Plus einen Sitzplatz kostenlos reservieren. Business Class Reisende des Special-Tarifs können ab Öffnung des Online-Check-ins 48 Stunden vor Abflug eine kostenlose Sitzplatzreservierung tätigen. Auch Passagiere der Economy Class können gegen einen Aufpreis eine Reservierung vornehmen. Welche Platz-Kategorie kostenlos ist und für welche zusätzliche Kosten anfallen, wird nach den Tarifen Economy Special, Saver, Flex oder Flex Plus unterschieden. Alle Sitzplatzreservierungen können online unter „Buchung verwalten“ oder mobil in der Emirates App getätigt werden.

    Internet | WLAN

    icon-airline-wifi

    • Internet verfügbar: ja
    • Kosten: 20 MB für 2 Stunden kostenlos, gesamter Flug von Route abhängig
    • Skyward-Kategorien für kostenloses oder vergünstigtes WLAN: Blue, Silver, Gold, Platinum

    Die gesamte Flotte von Emirates ist mit WLAN ausgestattet, kann aufgrund technischer Umstände aber nicht für jeden Flug garantiert werden. Jeder Passagier hat die Möglichkeit, zwei Stunden lang 20 Megabyte kostenlos für Textnachrichten zu nutzen. Über diesen Zeitraum hinaus kann Internet hinzu gebucht werden, die Kosten variieren dabei je nach Route und Land. Emirates Skywards-Mitglieder erhalten je nach Mitgliedschaftskategorie und Tarifklasse weiteres Internet zu vergünstigten Preisen oder sogar kostenlos. 

    Über Emirates

    Emirates wurde 1985 von der Regierung des Emirats Dubai gegründet und ist deshalb eine staatliche Fluggesellschaft. Der Sitz der Airline liegt in Dubai, der Heimatflughafen befindet sich am Dubai International Airport (DXB), dessen Terminal 3 ausschließlich Emirates und der australischen Airline Quantas vorbehalten ist. Emirates zählt heutzutage zu einer der größten Fluggesellschaften der Welt und ist Mitglied der Arab Carriers Organization.

    Die arabische Airline steuert Destinationen auf der ganzen Welt an. Ziele in Deutschland, die mehrmals täglich angeflogen werden, sind Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg und München. Die Flotte der Fluggesellschaft umfasst knapp 270 Flugzeuge, deutsche Flugziele werden ausschließlich von Maschinen des Typs Airbus A380 und Boeing 777 angeflogen. Diese Flugzeugtypen verfügen über eine außerordentlich luxuriöse First-Class, die von namhaften Portalen wie TripAdvisor bereits ausgezeichnet wurde.

    Des Weiteren taucht Emirates im Skytrax-Ranking aufgrund ihres hohen Qualitätsanspruches wiederholt unter den besten Fluggesellschaften der Welt auf. Dabei hebt sich die Airline vor allem aufgrund ihres unterhaltsamen und vielseitigen Entertainment-Programms an Bord ab. Mit dem Vielfliegerprogramm Emirates Skywards können Mitglieder Meilen sammeln, um diese bei weltweiten Partnern sowie auf weiteren Emirates-Flügen gegen attraktive Prämien einzulösen.

    Weitere Informationen zur Airline

    Offizieller Airline NameEmirates
    StandortVereinigte Arabische Emirate
    Airline Kürzel (IATA)EK
    HeimatflughafenDubai (DXB)
    Art der FluggesellschaftLinienfluggesellschaft
    AdresseEmirates
    New Emirates Group Headquarters, Airport Road
    Deira
    United Arab Emirates
    Websitewww.emirates.com
    VielfliegerprogrammSkywards

    Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit oder Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Aktuelle Informationen finden Sie auf der angegebenen Airline-Webseite.