Sie sind hier:

Flughafen Buenos Aires-Ezeiza - Flüge & Infos

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von allen CHECK24 Vorteilen. anmelden »

Der Flughafen Buenos Aires-Ezeiza (EZE)

Der Flughafen Buenos Aires trägt seit der Eröffnung 1949 den offiziellen Namen Aeropuerto Internacional Ministro Pistarini. Bekannt ist der Flughafen der Hauptstadt Argentiniens jedoch vielmehr unter der Bezeichnung Aeropuerto de Ezeiza. Angeflogen wird er unter anderem von der argentinischen Airline Aerolíneas Argentinas, der brasilianischen Fluggesellschaft TAM Linhas Aéreas sowie der US-amerikanischen American Airlines.

Quickinfos Flughafen Buenos Aires-Ezeiza

  • WLAN
  • Duty Free Shop
  • Parkplätze
  • Lounges
  • Airport Hotel
  • Wechselstuben

Wichtige Informationen am Flughafen Buenos Aires-Ezeiza

Parkmöglichkeiten am Flughafen Buenos Aires

Parkhäuser

Diverse Multietagen und Tiefgaragen bieten den Passagieren die nötigen Gelegenheiten, ihre Fahrzeuge am Airport Buenos Aires für einen kürzeren oder längeren Zeitraum zu parken.


Parkplätze

Zusätzlich steht den Fluggästen am argentinischen Flughafen ein Open-Air-Parkplatz zur Verfügung, der in verschiedene Zonen unterteilt ist, die sowohl für Kurz- als auch für Langzeitparker konzipiert sind.


Parkgebühren

Die erste Viertelstunde kann bei allen Parkmöglichkeiten des Flughafens kostenfrei in Anspruch genommen werden. Nach diesem Zeitraum variieren die Parkgebühren am Flughafen Buenos Aires in Abhängigkeit vom Stellplatz sowie dem Zeitraum, für den der Parkplatz genutzt wird.


Transfermöglichkeiten zum und vom Flughafen Buenos Aires

Bus

Der Shuttle Service der Buslinie 68 befördert die Fluggäste in das Zentrum der Metropole Buenos Aires. Zusätzlich begleiten die Buslinien 394 sowie 502 in die nahegelegene Stadt Ezeiza.


Auto

Eine Anreise zum Flughafen Buenos Aires ist mit dem eigenen Pkw über die Autobahnen 3 oder 205 empfehlenswert. Daran anschließend führt die Autostraße Ezeiza-Canuelas unmittelbar zum Airport.


Bahn

Eine direkte Weiterfahrt mit einer S-Bahn oder einer U-Bahn ist vom Flughafen Buenos Aires aus nicht gegeben.


Taxi

Ein Transfer mit dem Taxi ist problemlos möglich – die Taxistände sind unmittelbar vor dem Flughafengebäude positioniert.


Mietwagen

Um die Vorzüge eines Mietwagens zu genießen, bieten zahlreiche internationale Mietwagenunternehmen wie World Car, Localiza, Alamo oder Avis die Fahrzeuge ihres Fuhrparks an.


Lounges und Hotels am Flughafen

Die Lounge vom Aeropuertos VIP Club lädt ihre Clubmitglieder am Airport Buenos Aires zum Verweilen ein. In entspannter Atmosphäre können Fluggäste dabei alle Annehmlichkeiten genießen, welche die Lounge zu bieten hat – von der Snackbar bis hin zum Internetzugang. Neben verschiedenen Hotels in unmittelbarer Nähe zum argentinischen Flughafen erhalten Flugreisende im Zentrum der Stadt die Gelegenheit, in Domizilen wie dem Hilton Hotel oder dem Holiday Inn neue Kraft zu tanken.


Shoppingmöglichkeiten am Flughafen

Nicht nur Shoppingbegeisterte sollten ihre verbleibende Zeit am Flughafen Buenos Aires nutzen, um in den Duty Free-Shops zahlreiche Schnäppchen zu erwerben. Ob Tabakwaren, Spirituosen oder kleine Souvenirs - in den Shops der Terminals A und B wird gewiss jeder fündig. Um den Einkaufsbummel abzurunden, sollte der Weg an Modegeschäften wie dem Sport Planet oder der Drogerie Traveller´s Shop vorbeiführen. Um die kulinarische Seite Argentiniens kennen zu lernen, bestechen die Restaurants La Madeleine oder Florida Garden durch ihre Vielfalt. Für den kleinen Hunger ist das Moka Café wie gemacht.


Airport-Fakten

  • Flughafen Code: EZE
  • Offizieller Flughafen Name:  Aeropuerto Internacional Ministro Pistarini
  • Passagieraufkommen: 8790000 (2011)
  • Ankünfte / Abflüge: 93456 (2012)
  • Anzahl Terminals: 2
  • Anzahl Start- und Landebahn: 2
  • Adresse: 
    Aeropuerto Internacional de Ezeiza "Ministro Pistarini"
    Autopista Tte. Gral. Ricchieri Km 33,5
    (B1802EZE) Buenos Aires
    Tel: 54 11 5480 2500
  • Website: www.aa2000.com.ar

Lage des Flughafens