Sie sind hier:

Flughafen Montpellier - Flüge & Infos

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von allen CHECK24 Vorteilen. anmelden »

Der Flughafen Montpellier (MPL)

Der Flughafen Montpellier wurde 1946 im Süden von Frankreich in der gleichnamigen Stadt eröffnet. Im französischen trägt er den Langnamen Aéroport International de Montpellier Méditerranée. Gemessen am Passagieraufkommen liegt er im Vergleich auf Platz der Airports in Frankreich und dient vor allem dem touristischen Verkehr sowie innerfranzösischen Flügen. Angeflogen wird er unter anderem von der größten einheimischen Fluggesellschaft Air France, dem britischen Billigflieger EasyJet und der Deutschen Lufthansa.

Airport-Fakten

  • Flughafen Code: MPL
  • Offizieller Flughafen Name: Montpellier-Méditerranée
  • Passagieraufkommen: 1225000 (2009)
  • Ankünfte / Abflüge: 16131 (2006)
  • Anzahl Terminals: 1
  • Anzahl Start- und Landebahn: 2
  • Adresse: 
    Aéroport International de Montpellier Méditerranée
    34137 Mauguio
    France
  • Website: www.montpellier.aeroport.fr

Lage des Flughafens

Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit oder Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Aktuelle Informationen finden Sie auf der oben angegebenen Flughafen-Webseite.