Sie sind hier:

Flughafen Paris

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von allen CHECK24 Vorteilen. anmelden »

Die größten Flughäfen in Paris

Der Flughafen Paris-Charles-de-Gaulle ist der zweitgrößte Passagierflughafen in Europa und zudem der wichtigste Verkehrsflughafen in Frankreich. Eröffnet wurde der Airport 1974 und ist heute aufgrund seiner Größe einer der wichtigsten Wirtschaftsstandorte in Nordfrankreich. Angeflogen wird der Flughafen unter anderem von der französischen Fluggesellschaft Air France, die hier ihr Drehkreuz besitzt. Darüber hinaus bedienen unter anderem die Deutsche Lufthansa und die amerikanische Linienfluggesellschaft United Airlines den Flughafen.

Der Flughafen Paris-Orly wurde im Jahr 1932 eröffnet und ist heute der zweitgrößte internationale Verkehrsflughafen in Paris, der Hauptstadt Frankreichs. Bedient wird der Flughafen durch die französische Charterfluggesellschaft Corsairfly, die Airline Transavia France und die britische Billigfluggesellschaft EasyJet. Diese besitzen zudem ihr Drehkreuz am Airport.