Sie sind hier:

Flughafen Genua - Flüge & Infos

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von allen CHECK24 Vorteilen. anmelden »

Der Flughafen Genua (GOA)

Der Flughafen Genua wurde im Jahr 1985 eröffnet und befindet sich im Nordwesten von Italien. Dort wird er in der Landessprache mit dem Namenzusatz Aeroporto Genova-Sestri “Cristoforo Colombo” genannt. Er stellt den wichtigsten Airport in der Küstenregion Liguriens dar, ist jedoch gemessen am Passagieraufkommen einer der kleineren Flughäfen in Italien. Angeflogen wird er unter anderem von der Deutschen Lufthansa, der größten italienischen Fluggesellschaft Alitalia sowie der bekannten französischen Airline Air France.

Airport-Fakten

  • Flughafen Code: GOA
  • Offizieller Flughafen Name: Aeroporto Cristoforo Colombo
  • Passagieraufkommen: 1287524 (2010)
  • Ankünfte / Abflüge: 24464 (2010)
  • Anzahl Terminals: 1
  • Anzahl Start- und Landebahn: 1
  • Website: www.airport.genova.it

Lage des Flughafens

Hinweis: CHECK24 übernimmt keine Garantie für die Aktualität, Vollständigkeit oder Richtigkeit der bereitgestellten Informationen. Aktuelle Informationen finden Sie auf der oben angegebenen Flughafen-Webseite.