Sie sind hier:

Flughafen Sardinien

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von allen CHECK24 Vorteilen. anmelden »

Die größten Flughäfen in Sardinien

Der Flughafen Sardinien wurde 1937 eröffnet und trägt die offizielle Bezeichnung Flughafen Cagliari. Er zählt zu den kleineren Flughäfen in Italien, ist jedoch der verkehrsreichste Airport der drei Verkehrsflughäfen auf Sardinien. Er wird unter anderem von der größten italienischen Fluggesellschaft Alitalia, der einheimischen Billigfluggesellschaft Air One und der irischen Low Cost Airline Ryanair bedient.
Der Flughafen Olbia ist ein kleiner Flughafen in Italien auf der Insel Sardinien. Er wurde 1928 eröffnet und dient heute primär der touristischen Passagierbeförderung. Er wird unter anderem von der italienischen Fluggesellschaft Meridiana Fly bedient, die hier ihren Standort besitzt. Zudem fliegen die deutsche Air Berlin und die Billigfluggesellschaft EasyJet den Airport an.

Weitere Flughäfen in Sardinien

  • Alghero (AHO)
  • Tortoli (TTB)