Sie sind hier:

Flughafen Madeira - Flüge & Infos

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von allen CHECK24 Vorteilen. anmelden »

Der Flughafen Madeira (FNC)

Der Flughafen Madeira wurde 1964 eröffnet und wird alternativ auch als Funchal Airport bezeichnet. Der Inselflughafen gehört zu Portugal, wobei er durch seine Lage als schwer anzufliegender Verkehrsflughafen gilt. Auch heute dürfen nur speziell ausgebildete Flugkapitäne den Airport anfliegen. Bedient wird er beispielsweise durch den britischen Billigflieger EasyJet, die größte portugiesische Airline TAP Portugal und die deutsche Fluggesellschaft Air Berlin.

Quickinfos Flughafen Madeira

  • WLAN kostenlos
  • Duty Free Shop
  • Parkplätze
  • kostenloses Parken
  • Lounges
  • Airport Hotel
  • Gedenkraum
  • Wechselstuben
  • Touristeninformation
  • Kinderbereich
  • Raucherbereich
  • Post

Wichtige Informationen am Flughafen Madeira

Parkmöglichkeiten am Flughafen Madeira

Parkhäuser

Überdachte Stellflächen im Parkhaus sind nicht verfügbar.


Parkplätze

Insgesamt fünf großflächige Parkareale stehen für Passagiere und Bescher am Flughafen Madeira bereit. Sie sind mit den Zahlen 0, 1, 5, 6 und 7 gekennzeichnet. Alle Parkplätze lassen sich in wenigen Minuten vom Terminal aus zu Fuß erreichen.


Parkgebühren

Auf dem Parkplatz 7 betragen die Parkgebühren für einen Tag 5 €, auf P5 und P6 4,50 € pro Tag. Auf dem Areal 1 hingegen belaufen sich die Parkgebühren für 24 Stunden auf 17 €. 


Transfermöglichkeiten zum und vom Flughafen Madeira

Bus

Neben den Aerobussen die eine Vielzahl von Hotels auf der Insel anfahren, transferiert ein weiterer lokaler Bus vom Airport Funchal. Dieser fährt für einen Preis von 3,35 € nach Machico. 


Auto

Der Airport ist mit dem Auto problemlos erreichbar. Es gibt nur eine Straße, die direkt am Flughafen vorbeiführt.


Bahn

Es besteht keine Möglichkeit mit der Bahn an- oder abzureisen.


Taxi

Ein Taxistand befindet sich vor der Ankunftshalle auf Ebene 0. Die Taxis fahren zu verschiedenen Orten auf der ganzen Insel. Die Preise werden durch das Taxameter berechnet.


Mietwagen

Sieben Mietwagengesellschaften haben ihr Büro in der Ebene 0 hinter der Gepäckausgabe. Ansässige Mietwagenfirmen sind zum Beispiel Hertz, Europcar oder Rodavante.


Lounges und Hotels am Flughafen

Zwei luxuriöse Lounges bieten den Gästen am Airport exklusiven Komfort. Die Europa Lounge befindet sich in der Ankunftsebene 0. Die Atlantico Lounge finden Gäste im Abflugbereich auf der Ebene 3. Bei einem längeren Aufenthalt über Nacht am Airport, empfiehlt sich der Check-In in eines der Hotels am Flughafen Madeira. Passagiere finden unter anderem das Albatroz Beach & Yacht Club oder das Estalagem Albatroz.


Shoppingmöglichkeiten am Flughafen

Am Flughafen Funchal kann nach Lust und Laune eingekauft werden. Neben einem großen Duty Free Bereich, mit günstigen Kosmetika und Parfümartikeln, finden Passagiere auch alles für die Bedürfnisse des bevorstehenden Fluges. Auch für das leibliche Wohl wird durch ein umfassendes Angebot an gastronomischen Einrichtungen gesorgt.


Airport-Fakten

  • Flughafen Code: FNC
  • Offizieller Flughafen Name: Aeroporto Da Madeira
  • Passagieraufkommen: 2310000 (2011)
  • Ankünfte / Abflüge: 22799 (2008)
  • Anzahl Terminals: 1
  • Anzahl Start- und Landebahn: 1
  • Adresse: 
    Aeroporto Internacional da Madeira
    9100-105 Santa Cruz
    Madeira
    Portugal
  • Website: www.anam.pt

Lage des Flughafens