Sie sind hier:

Wien: City Airport Train nimmt Betrieb wieder auf

München, 31.03.2022 | 10:21 | twi

Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause hat der City Airport Train (CAT) in Wien seinen Betrieb am 29. März wiederaufgenommen. Der Shuttlezug verkehrt zwischen der Innenstadt und dem Flughafen Wien-Schwechat und ermöglicht so eine schnelle Verbindung vom Airport ins Stadtzentrum. Im März 2020 musste der CAT sein Angebot aufgrund zu weniger Fahrgäste vorübergehend einstellen. 

Blick auf den Flughafen in Wien Seit dem 29. März verkehrt der CAT wieder zwischen dem Wiener Flughafen und der Innenstadt.
Seit Dienstag verkehrt der City Airport Train wieder nach dem gewohnten Fahrplan. Der erste Zug von Wien Mitte fährt um 5:37 Uhr ab, der letzte um 23:07 Uhr. Vom Flughafen gelangen Reisende zwischen 6:08 Uhr und 23:38 Uhr in die Innenstadt. Es wird von Montag bis Sonntag ein 30-Minuten-Takt angeboten, die Fahrzeit beträgt 16 Minuten. Die Entscheidung zur Wiederaufnahme des Betriebs wurde getroffen, da der geltende Sommerflugplan laut aktueller Prognosen für einen deutlichen Anstieg an Fahrgästen sorgen wird. Insgesamt rechnen die CAT-Betreiber mit rund 600.000 Fahrgästen im Jahr 2022, vor allem ab Ostern wird eine positive Entwicklung erwartet.

Städtereisen nach und Kongresse in Wien

Wien rechnet für 2022 trotz weiterhin herausfordernder Rahmenbedingungen mit einem Erstarken des Städtetourismus. Laut Befragungen von Besucherinnen und Besuchern der österreichischen Hauptstadt reisen etwa 50 Prozent der Gäste mit dem Flugzeug an. Bei Teilnehmerinnen und Teilnehmern von Kongressen beträgt der Anteil an Fluggästen etwa drei Viertel. Gerade Reisende aus den Vereinigten Staaten werden in diesem Jahr wieder vermehrt in Wien erwartet. Zwar wird das Passagieraufkommen am Wiener Flughafen in diesem Jahr noch nicht dem vor der Pandemie entsprechen, dennoch soll die Nachfrage nach einer Non-Stop-Verbindung zum Stadtzentrum wieder groß genug sein, um den CAT ohne Verluste zu betreiben.

Check-in in der Innenstadt möglich

Das Innenstadt-Terminal des City Airport Trains befindet sich im Shoppingcenter Wien Mitte - The Mall. Fahrgäste des CAT haben die Möglichkeit, den Check-in bereits im Wiener Stadtzentrum vorzunehmen. Dort können Reisende zwischen 24 Stunden und 75 Minuten vor Abflug ihr Gepäck aufgeben und ihre Bordkarte abholen. Neben Check-in-Schaltern stehen zum Einchecken im CAT-Terminal auch Automaten zur Verfügung. Dort können Passagierinnen und Passagiere der Fluggesellschaften Austrian, Brussels Airlines, Eurowings, Lufthansa und Swiss den Check-in-Vorgang selbstständig vornehmen. Alle Reisenden, die über ein gültiges Ticket für den City Airport Train verfügen, können den Check-in am CAT-Terminal in Wien Mitte kostenfrei in Anspruch nehmen.

Weitere Nachrichten über Flug