Sie sind hier:

Easyjet macht Flugplan für Ostern 2021 buchbar

München, 24.04.2020 | 08:57 | soe

Easyjet eröffnet ihren Passagieren bereits jetzt die Möglichkeit, über die Osterfeiertage des kommenden Jahres Flüge zu buchen. Der erste Teil des Sommerflugplans 2021 wurde hierfür vorzeitig freigeschaltet, auch die Flugplandaten für die übrigen Monate sollen bald folgen. Damit erweitern sich die Umbuchungsoptionen für durch die Corona-Pandemie ausgefallene Flüge.

Easyjet-Flugzeug beim Tanken Easyjet hat den Flugplan über Ostern 2021 vorzeitig freigeschaltet. @Easyjet
Die freigeschaltete Zeitspanne des Sommerflugplans 2021 von Easyjet umfasst bislang die Termine vom 28. März bis zum 18. April. Während dieser Periode sind Flüge innerhalb Europas buchbar, die zunächst zu besonders günstigen Startpreisen angeboten werden. Nach Angaben der Airline soll auch die Freischaltung des restlichen Sommerflugplans nicht mehr lange auf sich warten lassen und vor allem denjenigen Urlaubern zusätzliche Flexibilität bieten, deren Osterreisen in diesem Jahr durch die Corona-Pandemie entfallen mussten.
 
Während der bereits freigeschalteten Zeitspanne sind circa 39.000 Flüge von Easyjet anberaumt, Kunden haben die Wahl aus rund 6,7 Millionen Sitzplätzen. Zu Wochenbeginn hatte sich Easyjet-CEO Johan Lundgren zur wirtschaftlichen Situation des Lowcosters geäußert und verkündet, Easyjet habe genügend liquide Mittel für ein bis zu neunmonatiges vollständiges Grounding. Geplant seien unter anderem eine Flottenverkleinerung und der Verkauf von sechs Flugzeugen.

Weitere Nachrichten über Flug

24.06.2022

Lufthansa streicht 2200 Flüge im Sommer

Lufthansa hat aufgrund akuter Personalnot 2.200 weitere Flüge des Sommerflugplans gestrichen. Vor allem Verbindungen innerhalb Europas und Deutschlands sind betroffen.

24.06.2022

Marseille: Streik der Fluglotsen vom 25. bis 27. Juni

Die Flugsicherung des Marseille Area Control Centers plant vom 25. bis 27. Juni in den Streik zu treten. Flugreisende in Südfrankreich müssen sich auf Verspätungen und Annullierungen einstellen.

23.06.2022

Corendon fliegt im Winter 2022/2023 nach Ras Al-Khaimah

Die Ferienfluggesellschaft Corendon Airlines fleigt im Winter 2022/2023 nach Ras Al-Khaimah am Persischen Golf. Damit bietet sie zum ersten Mal eine Direktverbindung zwischen dem Emirat und Deutschland an.

22.06.2022

Streik bei Brussels Airlines ab 23. Juni

Piloten und Pilotinnen sowie das Kabinenpersonal von Brussels Airlines wollen vom 23. bis zum 25. Juni streiken. Der Ausstand bei der Lufthansa-Tochter findet zeitgleich mit dem EU-Gipfel in Brüssel statt.

22.06.2022

Ryanair: Streik des Kabinenpersonals in mehreren europäischen Ländern

Das Kabinenpersonal von Ryanair plant in den nächsten Tagen in mehreren europäischen Ländern Streikmaßnahmen. Von den Arbeitsausständen sind wahrscheinlich auch Urlaubsflüge betroffen.

22.06.2022

Easyjet: Streik in Spanien im Juli

Das spanische Kabinenpersonal von Ferienflieger Easyjet hat für neun Tage im Juli einen Streik angekündigt. Stattfinden soll er an jedem zweiten Wochenende des Monats.