Sie sind hier:

Eurowings Discover fliegt von München auf die Malediven

München, 16.02.2022 | 15:41 | soe

Eurowings Discover spendiert Sonnenhungrigen im kommenden Winterflugplan mehr direkte Reisemöglichkeiten von Deutschland auf die Malediven. Bislang steuert der Ferienflieger den Archipel im Indischen Ozean bereits von Frankfurt am Main aus an, ab dem Winterflugplan 2022/2023 kommt München hinzu. Zweimal wöchentlich soll die Hauptstadt Malé dann im Münchener Flugplan stehen.

Malediven Addu Atoll Ab Winter 2022/2023 fliegt Eurowings Discover nonstop von München auf die Malediven.
Immer mittwochs und sonntags starten die Maschinen von Eurowings Discover im nächsten Winter ab München in Richtung der Malediven. Der Erstflug ist für den 30. Oktober 2022 anberaumt, ab dann rollen die Flieger an beiden Verkehrstagen um 19:10 Uhr vom Feld der bayerischen Landeshauptstadt. Die Ankunft in Malé, wo sich der internationale Flughafen der Malediven befindet, wird am Folgetag um 9 Uhr erwartet. Die Flugzeit beträgt neun Stunden und 50 Minuten. Retour hebt Eurowings Discover immer montags und donnerstags um 10:40 Uhr ab und landet nach Flugplandaten um 18:25 Uhr wieder in München. In dieser Richtung wird die Flugzeit mit elf Stunden und 45 Minuten angegeben, alle Angaben sind jeweils in Ortszeit.
 
Direktflüge auf die Malediven auch ab Frankfurt
 
Bereits im Sommer 2022 gibt es eine Direktverbindung von Eurowings Discover ab Frankfurt am Main auf die Malediven. Bei dieser stehen die Hinflüge immer mittwochs und sonntags auf der Agenda, die Rückflüge dienstags und samstags. Die Route wird ab November in den Winterflugplan übernommen, dann sind sogar drei wöchentliche Rotationen vorgesehen. Die Monate zwischen November und April gelten als Hauptreisesaison auf den Malediven.
 
Neue Langstreckenziele ab München
 
Ab dem Sommerflugplan 2022 geht Eurowings Discover erstmalig ab München auf die Langstrecke. Vom 27. März an fliegt die Airline direkt in die Glücksspielmetropole Las Vegas in den USA und nach Punta Cana in der Dominikanischen Republik. Ins mexikanische Cancún geht es ab dem 30. März zweimal pro Woche.

Weitere Nachrichten über Flug