Sie sind hier:

Condor und Eurowings locken mit Postkarten und Snacks

München, 01.10.2019 | 11:23 | soe

Fluggäste können sich bei gleich zwei Airlines über ein neues Service-Angebot über den Wolken freuen. Eurowings kooperiert mit der Postkarten-App Postando und ermöglicht es ihren Passagieren, künftig direkt aus dem Flieger Postkarten an die Lieben daheim zu versenden. Bei dem Ferienflieger Condor werden ab sofort gesunde Bordsnacks angeboten.

Eurowings Bei Eurowings können Passagiere künftig Postkarten aus dem Flugzeug versenden. © Germanwings
Schon auf dem Heimflug und ausgerechnet die Postkarte an Oma vergessen? Kein Problem für Reisende mit Eurowings! Die Airline bietet in Zusammenarbeit mit der App Postando nun die Möglichkeit, aus der Luft postalische Bildergrüße abzuschicken, die innerhalb von einem bis drei Werktagen in den Briefkästen der Empfänger landen. Dafür müssen Passagiere ein Datenpaket im WLAN von Eurowings ab 3,90 Euro buchen, um über den Wolken online zu gehen. Darin ist das Versenden einer Postkarte gratis mit enthalten.
 
Beim Ferienflieger Condor wird die finanzielle Rettung mit neuen kulinarischen Highlights gefeiert: Das Menü an Bord umfasst ab sofort auch gesunde Zwischenmahlzeiten, die ab vier Euro erhältlich sind. Als Alternative zu Schokoriegeln und Co. gibt es für hungrige Flugreisende nun Beeren-Smoothies, eine Mezete-Box mit Hummus und Tomaten-Dip sowie eine Natur Break Bowl. Die neuen Snacks können auf allen Kurz- und Mittelstreckenflügen erworben werden.

Weitere Nachrichten über Flug