Sie sind hier:

Flughafen Leipzig: Kostenlose Bürgertests im Angebot

München, 26.04.2021 | 08:52 | rpr

Der Flughafen Leipzig/Halle hat sein Corona-Testangebot um kostenlose Bürgertests für Einwohner aus der Region erweitert. Wie in einer Pressemitteilung der Mitteldeutschen Flughäfen am 21. April 2021 bekanntgegeben wurde, steht das Angebot ab sofort zur Verfügung. Termine können vorab online oder am Anmeldeschalter des Testzentrums vereinbart werden.

Corona Antigen Schnelltest Der Flughafen Leipzig hat nun kostenlose Bürgertests im Angebot.
Bereits seit Mitte März 2021 besteht für Passagiere wie auch Bürger aus der Region im Testzentrum des Betreibers CoCare am Leipziger Airport die Möglichkeit, einen Corona-Test durchführen zu lassen. Bislang standen hierfür kostenpflichtige PCR-Tests und Antigen-Schnelltests zur Verfügung. Nun wird das Angebot um kostenfreie Bürgertests erweitert, auf welche jeder Einwohner aus der Region einmal pro Woche Anspruch hat. Das Testzentrum steht hierfür jeweils montags bis samstags von 9 bis 17:30 Uhr offen.
 
Ablauf des Bürgertests
 
Für die Testung ist eine Terminvereinbarung notwendig, diese kann online auf der Homepage des Testzentrums oder vor Ort an dessen Anmeldeschalter nahe des Check-in-Bereichs vorgenommen werden. Zum Testtermin selbst muss ein gültiger Lichtbildausweis vorgelegt werden, ebenso ein QR-Code, den Bürger nach der Terminvereinbarung erhalten haben. Nach der Abstrich-Entnahme wird das Testergebnis nach etwa 20 Minuten per E-Mail versendet.
 
Sommerflugplan 2021 des Flughafens Leipzig

Im Sommerflugplan 2021 des Leipziger Airports finden Flugreisende eine Bandbreite an beliebten Urlaubsdestinationen, für deren Einreise aktuell zu weiten Teilen der Nachweis eines negativen Corona-Tests gefordert wird. So geht es ab Mitte Mai unter anderem auf Kanaren, hier werden die Inseln Fuerteventura, Teneriffa und Gran Canaria von Condor angesteuert. Darüber hinaus wird die Baleareninsel Mallorca mit täglichen Flügen von Condor und Eurowings bedient. Griechenland-Urlauber dürfen sich über Verbindungen nach Korfu, Kreta, Kos und Rhodos freuen, während Reisende an die türkische Mittelmeerküste Flüge nach Antalya und Bodrum finden. Weiterhin befindet sich Portugals Blumeninsel Madeira und Ägyptens Küstenstadt Hurghada im Sommerflugplan.

Weitere Nachrichten über Flug