Sie sind hier:

Mallorca: Flughafen öffnet zwei Komfort-Lounges

München, 11.02.2022 | 12:19 | soe

Am Flughafen von Palma de Mallorca können künftig noch mehr Passagiere und Passagierinnen die Wartezeit bequemer verbringen. Auf dem Insel-Airport wurden zwei neue Lounge-Areas eröffnet, die den Reisegästen gemütliche Sofas und Sessel sowie Arbeitsbereiche bieten. Die Wohlfühl-Ecken befinden sich in den Abflug-Terminals B und C.

Palma de Mallorca In Palma de Mallorca wurden am Flughafen zwei neue Komfort-Lounges eingerichtet.
Die Flughafenbetreibergesellschaft Aena hat eine der beiden neuen Chillout-Lounges in Terminal B eingerichtet, wo sie von Fluggästen mit Verbindungen zwischen den einzelnen Baleareninseln genutzt werden kann. Auf 90 Quadratmetern steht Platz für 20 Personen zur Verfügung. Diese können es sich auf Sesseln und Couches mit Tischen bequem machen und finden an den Arbeitsbereichen Ladestationen für Handys und Laptops vor.
 
240 Quadratmeter zusätzlicher Lounge-Bereich in Terminal C
 
In Terminal C, das für internationale Flüge genutzt wird, finden abfliegende Passagiere und Passagierinnen einen neuen Wohlfühlbereich mit 240 Quadratmetern. Dort gibt es Platz für bis zu 28 Menschen, die das Lounge-Mobiliar zum Entspannen oder Arbeiten nutzen können. Aufgeteilt ist dieser Bereich in zwei unterschiedliche Ecken, von denen eine sechs Sessel mit Blick auf die Flugzeuge und individueller Lesebeleuchtung bereithält. Ergänzt wird das Angebot durch die bereits seit Februar 2021 in Betrieb befindliche Lounge vor den Gates C-58 und C-59. Dort befinden sich seither ebenfalls auf 240 Quadratmetern Liegesessel, Sofas, Fernseher und 48 Ladestationen für elektronische Geräte.
 
Mallorca startet 2022 früh in die Saison
 
In diesem Jahr verzeichnet die beliebte Urlaubsinsel eine deutlich erhöhte Nachfrage an Urlaubsbuchungen, weshalb erste Reiseveranstalter und Airlines mit einer Steigerung der Kapazitäten reagieren. Nach Informationen des Touristikportals Reise vor 9 haben auf Mallorca bereits jetzt ein Viertel der Hotels geöffnet, in den kommenden Tagen werden zudem die Plätze auf Flügen in Richtung der Balearen erhöht. Dort entspannt sich die Pandemielage aktuell zusehends, ab morgen entfällt die 3G-Nachweispflicht für Restaurants. Zudem muss in ganz Spanien unter freiem Himmel keine Maske mehr getragen werden.
 
Hier preiswerten Mallorca-Flug vergleichen

Weitere Nachrichten über Flug