Sie sind hier:

Mallorca beliebtestes Ziel für Urlaub über Silvester

München, 27.11.2018 | 07:41 | soe

Wer sich für eine Flugreise über den Jahreswechsel entscheidet, bucht am liebsten mit dem Ziel Mallorca. Des Deutschen liebste Ferieninsel ist laut einer aktuellen Studie des Vergleichsportals CHECK24 auch an Silvester unangefochtener Favorit, gefolgt von New York und London. Knapp zwei Drittel der Reisenden begrüßen das neue Jahr aber innerhalb Europas.

Feuerwerk zu Silvester. Für einen Urlaub über Silvester ist Mallorca das beliebteste Ziel.
Rund 63 Prozent der Flugreisenden über Silvester buchen ein Ticket zu einer innereuropäischen Destination. Neben Mallorca und London stehen dabei auch die Kanarischen Inseln, Barcelona und Lissabon hoch im Kurs. Flüge in deutsche Städte sind dagegen weniger gefragt: Nur sieben Prozent der Suchanfragen bezogen sich auf inländische Ziele.
 
Außerhalb Europas gehören außer dem Big Apple auch Istanbul, Moskau und Dubai zu den beliebtesten Orten, um die Silvesterkorken knallen zu lassen. Rund ein Viertel der Reisenden plant eine einwöchige Urlaubsreise ein, damit sie fernab der Heimat entspannt auf das neue Jahr anstoßen können. Dabei packt vor allem Singles und Paare die Reiselust, während Familien lieber daheim feiern. Wer noch unsicher über das beste Ziel seiner Silvesterreise ist, kann sich von den Experten bei CHECK24 persönlich am Telefon beraten lassen. Informieren lohnt sich, denn traditionell ist zum Jahreswechsel mit einem Preisanstieg bei Hotels zu rechnen.

Weitere Nachrichten über Flug