Sie sind hier:

Norwegian Air kündigt neues Ziel ab Düsseldorf an

München, 27.02.2017 | 15:27 | mja

Passagiere ab Düsseldorf können sich im Rahmen des kommenden Sommerflugplans über ein neues Kanaren-Ziel mit Norwegian Air freuen. Wie das Branchenmagazin Travel One am Montag mitteilte, verbindet der skandinavische Low-Coster ab 4. Mai die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt mit Gran Canaria. Die neue Route soll einmal pro Woche angeboten werden.

Flughafen Düsseldorf Terminal Im Sommer 2017 geht es auch von Düsseldorf nach Alicante. Foto: Andreas Wiese, Düsseldorf International
Vom Flughafen Düsseldorf geht es dann jeden Donnerstag um 17:45 Uhr in Richtung Kanaren. Die Landung in Las Palmas ist für 21:15 Uhr vorgesehen (alle Zeitangaben sind Ortszeiten). Dort verlässt dann ebenfalls immer donnerstags um 11:30 Uhr eine Norgwegian-Air-Maschine den Flughafen auf Gran Canaria. Die Ankunft in der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt ist um 17 Uhr geplant. 

Der skandinavische Billigflieger hat bereits Mitte Dezember 2016 fünf neue Reiseziele ab Düsseldorf angekündigt. Im Sommer verbindet Norwegian zweimal wöchentlich die Rheinmetropole mit Teneriffa. Zusätzlich können Kunden der Airline dreimal pro Woche von Düsseldorf aus nach Alicante und Barcelona fliegen. Nach Málaga soll es dagegen viermal wöchentlich gehen. Flüge nach Mallorca werden indes fast täglich angeboten. Neben dem Gratis-WLAN an Bord können Reisende mit Norwegian Air seit Dezember vergangenen Jahres ein kostenloses Live-TV-Programm nutzen.

Weitere Nachrichten über Flug