Sie sind hier:

Qatar Airways mit 80 Zielen im neuen Flugplan

München, 12.05.2020 | 09:41 | lvo

Qatar Airways fährt das Flugprogramm in den nächsten Wochen wieder hoch. Laut einer Pressemitteilung der Airline aus Katar sind noch im Mai 52 Ziele Teil des Flugplans. Im Juni soll die Zahl der Destinationen auf bis zu 80 steigen, sofern die Einreisebestimmungen der Länder das zulassen.

Flugzeuge von Qatar Airways Qatar Airways startet im Juni zu 80 Zielen. © Qatar Airways
Stück für Stück werden die wegen der Corona-Pandemie vorübergehend ausgesetzten Verbindungen wiederaufgenommen. Das Ziel ist, bis Ende Juni wieder 80 Ziele zu bedienen. Darunter sind 23 in Europa und mit Berlin, Wien und Zürich drei Städte im deutschsprachigen Gebiet. Die meisten Destinationen des neuen Flugplans befinden sich im asiatischen Raum. Dort werden 33 Städte in Asien, rund um den Indischen Ozean sowie in Australien angesteuert. Zudem stehen Flugziele in Afrika, Nord- und Südamerika sowie dem Mittleren Osten auf dem Plan.

Viele der Destinationen sollen mit täglichen oder mehr Frequenzen bedient werden. Ob der Neustart jedoch letztendlich so durchgeführt werden kann, unterliegt wie bei allen aktuellen Flugplänen den Einreisebestimmungen der jeweiligen Länder. Die Risiken des Reisens in der Corona-Krise werden ständig neu bewertet, weshalb die Regularien jederzeit verändert werden können.

Weitere Nachrichten über Flug