Sie sind hier:

Turkish Airlines: 72 wöchentliche Türkei-Flüge im Sommer 2022

München, 28.02.2022 | 12:09 | twi

Turkish Airlines bietet Reisenden aus Deutschland im Sommer 2022 eine breite Auswahl an Flügen in die Türkei an. Insgesamt sind von acht deutschen Flughäfen 72 Urlaubsflüge pro Woche geplant, die von der türkischen Fluggesellschaft durchgeführt werden. Zu den Destinationen gehören zahlreiche Badeziele am Mittelmeer sowie dem Schwarzen Meer.

Flugzeug AnadoluJet Die Turkish Airlines-Tochter Anadolujet bietet im Sommer 2022 72 wöchentliche Türkei-Flüge an.
Die Flüge zu den beliebtesten Urlaubszielen in der Türkei werden allesamt von Anadolujet, der Billigflug-Tochter des türkischen Flag-Carriers, angeboten. Turkish Airlines erwartet, dass vor allem die Nachfrage nach tourismusorientierten Flügen in diesem Jahr höher sein wird als vor der Pandemie. Insgesamt bieten Turkish Airlines und Anadolujet im Sommer 2022 388 touristische Direktflüge von 47 Städten in 29 Ländern an. Von diesen entfallen demnach etwa ein Fünftel allein auf Verbindungen zwischen der Türkei und Deutschland. Damit übertrifft die Airline das Vorpandemiejahr 2019 deutlich und macht die Türkei zum touristischen Zentrum der Mittelmeerregion.

Flüge an die Mittelmeerküste

Die beliebte türkische Mittelmeerküste sowie die Ägäis werden von Berlin, Hamburg, Düsseldorf, Köln, Hannover, Stuttgart, Nürnberg und München aus angesteuert. So steht Bodrum auf dem Flugplan, von wo aus sowohl die Mittelmeer- als auch die Ägäis-Küste erreicht werden kann. Auch Izmir, die drittgrößte türkische Stadt, von wo aus Urlauberinnen und Urlauber in den Badeort Kuşadası gelangen, wird von mehreren deutschen Airports aus angeflogen. Im Süden der Türkei werden zudem die Millionenstadt Adana sowie die Provinz Hatay bedient. 

Verbindungen zum Schwarzen Meer und ins Inland

Neben dem Süden des Landes werden zudem Flüge zu Airports an der türkischen Schwarzmeerküste sowie im Inland angeboten. So geht es von Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und München zum Flughafen Ordu-Giresun am Schwarzen Meer. Weitere Sommerziele an der Schwarzmeerküste stellen Samsun und Trabzon dar. Auch beliebte Tourismusziele im Landesinneren stehen auf dem Sommerflugplan 2022 von Turkish Airlines. Nach Kayseri in Kappadokien heben beispielsweise Flüge in Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg und Hannover ab. Auch das Ganzjahresziel Istanbul mit seinem hervorragend angebundenen Flughafen, der als wichtiges Drehkreuz für Flüge nach Asien und in den arabischen Raum gilt, findet sich im Sommerflugplan.

Weitere Nachrichten über Flug