Sie sind hier:

Sommerflugplan 2020: Corendon verbindet Weeze mit Antalya

München, 12.12.2019 | 09:22 | soe

Urlauber in Nordrhein-Westfalen erhalten im Sommer 2020 eine weitere attraktive Direktflugoption. Ferienflieger Corendon verbindet den Airport in Weeze bei Düsseldorf zweimal wöchentlich mit dem beliebten Urlaubsort Antalya in der Türkei. Die Route wird ab Juni mit einer Boeing 737-800 bedient.

Türkei: Antalya Ab dem Airport Weeze geht es im Sommer 2020 zweimal pro Woche mit Corendon nach Antalya.
Immer mittwochs und samstags hebt die Maschine der türkischen Billigfluggesellschaft ab dem 13. Juni vom Niederrhein ab. An den Wochenenden startet Corendon um 18:15 Uhr in Weeze und erreicht die Türkei planmäßig nach drei Stunden und 40 Minuten Flugzeit um 22:55 Uhr. In die Gegenrichtung wird bereits am frühen Nachmittag geflogen, dann startet Corendon um 14:25 Uhr in Antalya. Die Landung in Nordrhein-Westfalen erfolgt nach Flugplandaten um 17:25 Uhr.
 
Die Verbindung in der Wochenmitte steht ab Weeze für 17:55 Uhr im Flugplan, die Maschine von Corendon erreicht Antalya plangemäß um 22:35 Uhr. Den Rückweg treten Passagiere mittwochs um 14:05 Uhr an. Sie werden um 17:05 Uhr am Niederrhein zurückerwartet. Auch an anderen deutschen Airports bedient Corendon Routen zu beliebten türkischen Ferienzielen, so geht es im Sommer 2020 neu von Paderborn/Lippstadt nach Izmir.

Weitere Nachrichten über Flug