Sie sind hier:

Sommerflugplan 2019: Laudamotion verbindet Düsseldorf mit Bergamo und Kopenhagen

München, 15.01.2019 | 10:01 | soe

Im Sommerflugplan 2019 wird das Streckennetz am Flughafen Düsseldorf um zwei weitere Direktrouten ergänzt. Die Ryanair-Tochter Laudamotion befördert Passagiere ins dänische Kopenhagen und nach Italien zum Flughafen Mailand-Bergamo. Bedient werden die Strecken jeweils zweimal wöchentlich.

 

Flughafen Düsseldorf Terminal Im Sommer 2019 können Passagiere ab Düsseldorf mit Laudamotion nach Kopenhagen und Bergamo fliegen. © Andreas Wiese, Düsseldorf International
Ab dem 31. März können Reisende mit Laudamotion an den Fuß der italienischen Alpen fliegen. Die Maschinen mit dem Ziel Mailand-Bergamo heben sonntags um 6:30 Uhr in Düsseldorf ab und landen planmäßig nach einer Stunde und 40 Minuten Flugzeit um 8:10 Uhr in der Lombardei. Zurück geht es bereits 8:35 Uhr mit einer anberaumten Ankunft um 10:15 Uhr am Rhein. An jedem Mittwoch startet die Verbindung um 12:20 Uhr in Nordrhein-Westfalen und erreicht Mailand um 14 Uhr. Den Heimweg nach Düsseldorf können Reisende um 14:45 Uhr mit einer plangemäßen Landung um 16:25 Uhr antreten.
 
Die Verbindung von Düsseldorf in die dänische Hauptstadt wird am 3. April 2019 aufgenommen. Die Flieger verlassen die Rheinmetropole mittwochs um 12:45 Uhr und werden nach eineinhalb Stunden um 14:15 Uhr in Kopenhagen erwartet. Der Rückflug ist für 14:45 Uhr mit einer geplanten Landung um 16:15 Uhr angesetzt. Samstags können Frühaufsteher den Flug um 6:20 Uhr ab Düsseldorf nehmen und erreichen Dänemark bereits um 7:50 Uhr. Die rückwärtige Verbindung steht für 8:15 Uhr im Flugplan, Reisende setzen dann um 9:45 Uhr wieder in Nordrhein-Westfalen auf.
Laudamotion hatte den Standort Düsseldorf übernommen, nachdem die Muttergesellschaft Ryanair Ende 2018 ihren Rückzug verkündet hatte.

Weitere Nachrichten über Flug