Sie sind hier:

Flüge suchen & vergleichen

Easyjet startet von Düsseldorf nach London

München, 05.12.2018 | 10:36 | soe

Reisende in Düsseldorf haben bald eine größere Auswahl an Verbindungen in die britische Hauptstadt. Easyjet nimmt ab dem 9. Februar 2019 eine neue Direktroute von der Rheinmetropole nach London-Gatwick auf. Sie wird elfmal wöchentlich bedient.

Heckansicht von Easyjet-Flugzeugen

Ab dem 9. Februar 2019 können Flugreisende elfmal wöchentlich mit Easyjet von Düsseldorf nach London-Gatwick gelangen. © EasyJet

Passagiere können täglich außer samstags eine abendliche Verbindung um 21:05 Uhr nach London nutzen, die dort um 21:35 Uhr Ortszeit landet. Montags und donnerstags wird zusätzlich ein Flug um 9.35 Uhr angeboten, freitags hebt eine Maschine um 9:15 Uhr in Düsseldorf ab und sonntags eine weitere um 16:30 Uhr. An Samstagen gibt es nur einen Frühflug um 9:15 Uhr.
 
Die Rückflüge ab London stehen täglich um 18 Uhr im Programm und landen planmäßig um 20:25 Uhr Ortszeit in Düsseldorf. Darüber hinaus gehen montags und donnerstags Maschinen um 6:30 Uhr ab Gatwick, samstags um 6:55 Uhr sowie sonntags um 13:20 Uhr. Besonders früh aufstehen müssen Fluggäste für die morgendliche Verbindung am Freitag, sie startet schon um 6:10 Uhr. Die Route nach London-Gatwick ist die zweite der Billiglinie am rheinischen Standort, seit Januar 2018 verbindet Easyjet auch Berlin-Tegel mit Düsseldorf.

Weitere Nachrichten über Flug

Aktuelle Nachrichten