Sie sind hier:

Wieder Streik in Griechenland: Flugausfälle am 15. Oktober

München, 14.10.2020 | 14:10 | lvo

Wer in Griechenland unterwegs ist, in dieser Woche noch hinreisen oder wieder nach Hause fliegen möchte, muss mit Komplikationen rechnen: In Griechenland ist erneut ein Streik angekündigt. 24 Stunden lang werden fast alle Flüge ausfallen, wie es in einem Bericht des Portals Airliners heißt.

Streik Anzeigetafel Cancelled Am 15. Oktober wird in Griechenland gestreikt: Es ist mit Flugausfällen zu rechnen.
Der nationale Ausstand beginnt am Donnerstag, 15. Oktober, und dauert bis zum Freitagmorgen um 8 Uhr (Ortszeit) an. In ganz Griechenland streiken die Staatsbediensteten. Am Mittwochmittag kündigten die Fluglotsen an, sich ebenfalls an den Arbeitsniederlegungen zu beteiligen. Urlauber sollten sich mit ihrem Reiseveranstalter oder ihrer Fluggesellschaft in Verbindung setzen, um den Status ihrer Reise zu überprüfen. Auch im Nahverkehr kann es zu Problemen kommen.

Zu den Arbeitskämpfen aufgerufen hatte die Gewerkschaft der Staatsbediensteten ADEDY. Diese fordert unter anderem höhere Löhne, die Einstellung neuer Beamter sowie Personalaufstockungen in staatlichen Krankenhäusern in Zeiten der Corona-Pandemie. Es ist bereits der dritte Streik in Folge in dem beliebten Urlaubsland. Zuletzt hatte die griechische Flugsicherung ihre Arbeit am 7. und 8. Oktober niedergelegt. Vor drei Wochen sorgten Ausstände für Unterbrechungen des Flug- und Fährverkehrs.

Weitere Nachrichten über Flug

24.06.2022

Lufthansa streicht 2200 Flüge im Sommer

Lufthansa hat aufgrund akuter Personalnot 2.200 weitere Flüge des Sommerflugplans gestrichen. Vor allem Verbindungen innerhalb Europas und Deutschlands sind betroffen.

24.06.2022

Marseille: Streik der Fluglotsen vom 25. bis 27. Juni

Die Flugsicherung des Marseille Area Control Centers plant vom 25. bis 27. Juni in den Streik zu treten. Flugreisende in Südfrankreich müssen sich auf Verspätungen und Annullierungen einstellen.

23.06.2022

Corendon fliegt im Winter 2022/2023 nach Ras Al-Khaimah

Die Ferienfluggesellschaft Corendon Airlines fleigt im Winter 2022/2023 nach Ras Al-Khaimah am Persischen Golf. Damit bietet sie zum ersten Mal eine Direktverbindung zwischen dem Emirat und Deutschland an.

22.06.2022

Streik bei Brussels Airlines ab 23. Juni

Piloten und Pilotinnen sowie das Kabinenpersonal von Brussels Airlines wollen vom 23. bis zum 25. Juni streiken. Der Ausstand bei der Lufthansa-Tochter findet zeitgleich mit dem EU-Gipfel in Brüssel statt.

22.06.2022

Ryanair: Streik des Kabinenpersonals in mehreren europäischen Ländern

Das Kabinenpersonal von Ryanair plant in den nächsten Tagen in mehreren europäischen Ländern Streikmaßnahmen. Von den Arbeitsausständen sind wahrscheinlich auch Urlaubsflüge betroffen.

22.06.2022

Easyjet: Streik in Spanien im Juli

Das spanische Kabinenpersonal von Ferienflieger Easyjet hat für neun Tage im Juli einen Streik angekündigt. Stattfinden soll er an jedem zweiten Wochenende des Monats.