Sie sind hier:

Wave-Gotik-Treffen in Leipzig: Flugpreise steigen bereits

München, 27.04.2018 | 07:30 | hze

Wer an Pfingsten nach Leipzig fliegen will, sollte seine Tickets schnellstmöglich kaufen. CHECK24 hat die Preise für innerdeutsche Flüge nach Leipzig analysiert und dabei herausgefunden, dass die Tickets im Vorfeld des Wave-Gotik-Treffens (WGT) vom 18. bis 21. Mai stetig ansteigen. Ein Direktflug zum Pfingstwochenende kostet aktuell bereits zwischen 160 Euro und 271 Euro.

Condor Jet am Flughafen Leipzig Flüge nach Leipzig werden teurer, je näher das Wave-Gotik-Treffen rückt. © Condor
Innerdeutsche Nonstop-Verbindungen nach Leipzig gibt es ab den deutschen Airports in Düsseldorf, Frankfurt, Köln, München und Stuttgart. Laut der CHECK24-Analyse ziehen die Preise auf allen Routen seit Ende März spürbar an. War ein Flugticket ab Köln/Bonn Ende März noch ab 80 Euro zu haben, müssen Leipzig-Reisende nur einen Monat später bereits mindestens das Doppelte zahlen.

Doch nicht nur wegen der Flüge sollten sich Leipzig-Reisende möglichst frühzeitig um ihren Besuch in der Messestadt kümmern. Denn CHECK24 hat auch die Hotelpreise während des WGT in Leipzig analysiert. Dabei kam heraus, dass Besucher eines der größten Veranstaltungen der Alternativen und Schwarzen Szene bis zu 169 Prozent mehr für ein Hotel in der Innenstadt zahlen, als im Rest des Monats Mai.

Weitere Nachrichten über Flug

16.08.2022

Eurowings Discover: Möglicher Streik bei Lufthansa-Tochter droht

Die Lufthansa-Tochter Eurowings Discover ist möglicherweise bald von einem Streik bedroht. Die Gewerkschaft UFO fordert neue Tarifverhandlungen und droht mit weiteren Schritten.

15.08.2022

Mehr Spanien-Flüge: Ryanair verbindet Nürnberg mit Sevilla

Im kommenden Winter haben Reisende ab Nürnberg eine besonders große Auswahl an Flugzielen in Spanien. Ryanair nimmt das andalusische Sevilla neu ins Programm.

15.08.2022

Flughafen Amsterdam Schiphol entschädigt für verpasste Flüge

Der Flughafen Schiphol hat vor, Passagiere und Passagierinnen für verpasste Flüge zu entschädigen, die sie aufgrund langer Wartezeiten nicht erreicht haben. Hierfür ist ein Antrag an den Airport zu stellen.

12.08.2022

Portugal: Flughafen-Streik vom 26. bis 28. August statt eine Woche früher

In Portugal wurde der landesweite Flughafenstreik vom 19. bis 21. August abgesagt. Nun hat eine der Gewerkschaften jedoch eine Woche später zu einem anderen Ausstand aufgerufen.

10.08.2022

Flughafen München: Streik am 10. August

Am Flughafen München wurde für den 10. August ein Warnstreik angekündigt. Die Gewerkschaft Verdi hat die Beschäftigten von Swissport zum Arbeitsausstand aufgerufen.

09.08.2022

Island: Vulkanausbruch soll Flugverkehr nicht gefährden

In Island kommt es am Vulkan Fagradalsfjall seit der vergangenen Woche immer wieder zu Eruptionen. Ein neues Flugchaos durch Asche wie im Jahr 2010 soll aber nicht drohen.