Sie sind hier:

Umbuchen und Stornieren

Flug-Ratgeber: Umbuchen

Kann ich den Flug umbuchen?

Ob eine Umbuchung bei dem von Ihnen gebuchten Flug möglich ist, hängt von den Tarifbestimmungen der Fluggesellschaft ab. Gerne senden wir Ihnen die genauen Umbuchungsbestimmungen für Ihren Flug zu.


Was muss ich tun, wenn ich meinen Flug stornieren möchte?

Bitte kontaktieren Sie dazu unseren Kundenservice. Unsere qualifizierten Mitarbeiter können Ihnen den genauen Rückzahlungsbetrag laut Tarifbestimmungen der Fluggesellschaft mitteilen. In einigen Fällen sind der Flugpreis sowie die von der Fluggesellschaft erhobene Kreditkartengebühr nicht erstattbar. In diesen Fällen erhalten Sie die anteilig erstattbaren Steuern zurück.


Was passiert bei Zahlung per Sofortüberweisung, wenn ich meinen Flug umbuchen oder stornieren möchte?

Wenn Sie Ihre Flugbuchung stornieren und Anspruch auf eine Erstattung haben, wird diese auf die von Ihnen bei der Buchung angegebene Bankverbindung schnellstmöglich zurücküberwiesen. Buchen Sie Ihren Flug um, kann die Belastung der Umbuchungsgebühren sowie weiterer Kosten nur über eine Kreditkarte erfolgen. Eine Zahlung der Umbuchungsgebühren sowie weiterer Kosten per Sofortüberweisung ist nicht möglich.


Was muss ich tun, wenn ich feststelle, dass meine Bestätigungsmail Fehler enthält?

Bitte prüfen Sie alle Eingaben vor dem Betätigen des Buchungsbuttons "Jetzt für xx,xx € buchen" auf Ihrem Bildschirm gründlich. Bitte prüfen Sie auch die Buchungsauftragsbestätigungsmail gründlich. Achten Sie hierbei insbesondere auf die korrekte Schreibweise ihres Vor- und Nachnamens sowie deren Zuordnung (Vor- und Nachname dürfen nicht vertauscht sein).

Wir erstellen Ihr Flugticket innerhalb kürzester Zeit nach Buchung, so dass eine Rücknahme selten kostenfrei möglich ist. Änderungen der Buchungsdaten oder des Namens sind oftmals nicht möglich oder mit hohen Kosten verbunden.

Sollte Ihre Buchungsauftragsbestätigungsmail Fehler enthalten, kontaktieren Sie bitte unseren Kundenservice und teilen diese Abweichungen unverzüglich mit.


Was muss ich tun, wenn ich bei der Buchung den Vornamen und Nachnamen vertauscht habe? Gibt es Probleme beim Flug?

Grundsätzlich gilt: Der vollständige Vor- und Nachname des Passagiers muss mit dem Namen im Ausweis übereinstimmen. Die Sorgfalt hierfür trägt der Passagier selbst. Kontrollieren Sie daher bereits während und nach der Buchung, ob Sie Ihren Namen richtig in die dafür vorgesehenen Felder eingetragen haben.

Wir raten Ihnen explizit zur Anpassung der falschen Namensgebung. Dies muss im Einzelfall mit der jeweiligen Airline abgesprochen werden und kann unter Umständen zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr möglich oder mit hohen Kosten verbunden sein.

Wenden Sie sich hierzu bitte an unser Serviceteam und halten Sie bitte Ihren Buchungscode bereit.


Was muss ich tun, wenn der Name auf meinem Ticket fehlerhaft ist? Kann ich auch ohne eine Namensänderung fliegen?

Grundsätzlich gilt: Der vollständige Vor- und Nachname des Passagiers muss mit dem Namen im Ausweis übereinstimmen. Bei Flügen innerhalb von Deutschland ist ein fehlerhafter Name auf dem Ticket, z.B. bei einem Buchstabendreher oder Auslassen eines Buchstabens, oftmals wenig problematisch. Auf innereuropäischen Flügen kann dies in einigen Ländern dazu führen, dass Ihnen Ihre Flugreise verweigert wird. Eine Einreise in die USA oder nach Asien ist mit einem fehlerhaften Namen grundsätzlich nicht möglich.

Wir empfehlen Ihnen, jegliche Falschschreibweisen des Namens oder den Vertausch von Vor- und Nachnamen zu ändern. Nehmen Sie hierzu Kontakt zu unserem Serviceteam auf. Eine Namensänderung wird dann im Einzelfall bei der entsprechenden Fluggesellschaft angefragt.


Kann ich den Namen von reisenden Personen ändern?

Bei Linienflügen (Lufthansa, Air France, British Airways etc.) ist meist keine Namensänderung möglich.
Bei Schreibfehlern bis zu 3 Buchstaben können wir den richtigen Namen unverbindlich an die Fluggesellschaft übermitteln, sofern der Sinn des Namens nicht entstellt ist. Bitte beachten Sie, dass bei Einreise in die USA der Name unbedingt wie im Pass aufgeführt sein muss.
Genaue Konditionen zu Namensänderungen müssen im einzelnen Fall bei der Fluggesellschaft angefragt werden.


Kann ich Änderungen bei einem Billigflug vornehmen?

Die Buchungssysteme der Billigflieger (Ryanair, Easyjet, etc.) gestatten keinen externen Zugriff auf die Flugbuchung, sondern verlangen die direkte Kontaktaufnahme mit der Fluggesellschaft. Bitte wenden Sie sich bei einem Änderungswunsch direkt an die Fluggesellschaft des Billigfluges. Halten Sie dazu Ihre Buchungsnummer, die Sie von der Fluggesellschaft per E-Mail erhalten haben, und Ihre E-Mail-Adresse bereit.


Kann ich weitere Daten ändern?

Das Datum der Buchung kann nur zu den Tarifbestimmungen der Airline umgebucht werden. Änderung bzw. Korrekturen der Anmeldedaten (Telefonnummer, E-Mailadresse, Anschrift) nehmen wir gerne kostenfrei für Sie vor. Bitte kontaktieren Sie dazu unseren Kundenservice und halten Sie dazu bitte Ihren Buchungscode bereit.