Sie sind hier:

Flüge suchen & vergleichen

Sommerflugplan 2019: Ryanair verbindet Berlin mit Krakau

München, 07.12.2018 | 11:09 | lvo

Ryanair bringt im kommenden Jahr den bislang größten Sommerflugplan nach Berlin. Ab Tegel stehen insgesamt 19 Routen im Programm. Am Freitag haben die Iren eine neue Verbindung zwischen der Hauptstadt und dem polnischen Krakau bekannt gegeben.

Polen: Krakau

Ryanair verbindet Berlin-Tegel im Sommer 2019 mit dem polnischen Krakau. © Ryanair

Laut einer Mitteilung der Airline soll die Stadt in Südpolen ab April 2019 täglich bedient werden. Genaue Flugdaten und Details zur eingesetzten Maschine hat die irische Gesellschaft bislang nicht bekannt gegeben. Für Tegel ist die Flugverbindung nach Krakau die insgesamt 19. des Sommerflugplans für das kommende Jahr. Neu im Jahr 2019 geht es ab dem Hauptstadtflughafen unter anderem nach Luxemburg und Lamezia Terme in Italien. Auch Alghero auf Sardinien wird angesteuert. Der Erstflug zu der Urlaubsdestination ist am 2. April geplant. Bedient wird die Strecke dann jeweils dienstags und freitags.

Am Flughafen Berlin-Schönefeld bauen die Iren ebenfalls aus. Ab dem südöstlich der Hauptstadt gelegenen Drehkreuz können Passagiere im Sommer nach Banja Luka in Bosnien-Herzegowina oder ins tschechische Brünn reisen. Während Brünn ab April jeweils dienstags und samstags bedient wird, fliegt Ryanair jeden Mittwoch und Sonntag in Richtung der Balkanhalbinsel.

Weitere Nachrichten über Flug

Aktuelle Nachrichten