Sie sind hier:

Flüge suchen & vergleichen

Blue Air nimmt neue Strecke von Köln/Bonn nach Hermannstadt auf

München, 14.04.2016 | 12:34 | mja

Reisende am Flughafen Köln/Bonn können ab sofort nach Hermannstadt (Sibiu) in Rumänien fliegen. Wie der nordrhein-westfälische Airport bereits am Montag mitteilte, verbindet Blue Air nun Köln zweimal pro Woche mit Sibiu. Die rumänische Universitätsstadt Jassy (Iași) wird zusätzlich ab dem 3. Juni angeflogen.

Lotse am Flughafen Köln-Bonn

Reisende ab Köln können ab sofort immer montags und freitags nach Sibiu fliegen. Foto: Köln Bonn Airport

Laut Mitteilung hebt jeweils montags und freitags eine Boeing 737, die je nach Ausführung bis zu 198 Sitze verfügt, um 9:35 Uhr in Richtung Hermannstadt ab. Die Landung in Rumänien soll planmäßig um 13 Uhr erfolgen (alle Zeitangaben sind Ortszeiten). Die durchschnittliche Flugzeit beträgt etwa zwei Stunden und 25 Minuten.

Der Rückflug nach Deutschland ist ebenfalls am Montag und Freitag um 13:40 Uhr vorgesehen. Zweieinhalb Stunden später setzt die Boeing um 15:10 Uhr in Köln/Bonn wieder auf. Blue-Air-Passagiere die nach Jassy fliegen wollen, können ab Anfang Juni ebenfalls immer montags und freitags um 9:30 Uhr in Richtung Osteuropa verreisen. Die Landung soll laut Flugplan jeweils zwei Stunden und 30 Minuten später erfolgen. 

Wer von anderen deutschen Flughäfen aus nach Rumänien reisen will, kann von Stuttgart nach Bacău und von Hamburg nach Bukarest mit Blue Air fliegen. Bereits Mitte Oktober gab der rumänische Low-Coster seinen neuen Sommerflugplan für 2016 bekannt. Passagiere ab Nürnberg und Memmingen haben dagegen die Möglichkeit, mit Wizz Air nach Sibiu zu reisen.

Weitere Nachrichten über Flug

Aktuelle Nachrichten