Sie sind hier:

Tigerair Flüge buchen

    1 Erwachsener, EconomyEco.

    Tigerair – der Billigflieger aus Singapur


    Information
    Nach der Fusion von Tigerair Singapur mit der Singapore-Airlines-Tochter Scoot verschwand die Marke Tigerair komplett. Die Billigfluggesellschaft agiert nun unter dem Namen Scoot. Alle wichtigen Informationen lesen Sie auf unserer Airline-Seite für Scoot.

    Tigerair wurde 2003 in Singapur gegründet und ging im September des folgenden Jahr erstmals in Richtung Bangkok an den Start. Ziel des Unternehmens war nach eigener Aussage, erschwingliche Reiseerlebnisse zu ermöglichen. Im November 2017 fusionierte Tigerair Singapur mit dem Billigflieger Scoot. Die Marke Tigerair verschwand damit komplett.


    • Wussten Sie schon?

    • Tigerair flog ausschließlich mit Flugzeugen von Airbus.
    • Die kostenpflichtige Verpflegung an Bord bot Tigerair als „Tiger Bites“ an – zu Deutsch „Tigerhappen“.