Sie sind hier:

Flughafen Moskau

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von allen CHECK24 Vorteilen. anmelden »

Die größten Flughäfen in Moskau

Der Flughafen Moskau-Domodedovo mit dem Beinamen Mikhail Lomonosov ist der wichtigste Flughafen in Russland und Drehkreuz vieler Fluggesellschaften. Der Airport wurde 1964 eröffnet und hat zunehmend an Bedeutung für Flugverbindungen zahlreicher Airlines gewonnen. Bedient wird er unter anderem durch die russische S7 Airlines, die einheimische Fluggesellschaft Transaero Airlines sowie die Deutsche Lufthansa.

Der Flughafen Moskau-Sheremetyevo mit dem Beinamen Alexander Puschkin wurde 1959 eröffnet und ist heute der zweitgrößte Airport in Russland. Er dient als internationaler Moskauer Flughafen und wird unter anderem bedient durch die größte russische Fluggesellschaft Aeroflot, die chinesische Air China und die französische Fluggesellschaft Air France.