Sie sind hier:

Flughafen Schweiz

Melden Sie sich jetzt an und profitieren Sie von allen CHECK24 Vorteilen. anmelden »

Die größten Flughäfen in Schweiz

Der Flughafen Zürich wurde im April 1953 als Flughof eröffnet. Aufgrund des hohen Passagieraufkommens ist er heute der größte Airport in der Schweiz und wurde zugleich zum besten Flughafen in Europa bestimmt. Er ist Drehkreuz bedeutender Fluggesellschaften und wird unter anderem von der Schweizer Airline Swiss, der deutschen Air Berlin sowie der Charterfluggesellschaft Edelweiss Air bedient.
Der Flughafen Bern, offiziell als Verkehrsflugplatz klassifiziert mit dem Namen Bern-Belp, wurde 1929 eröffnet und wird heute privat durch die ALPAR Flug- und Flugplatzgesellschaft AG betrieben. Der Flugplatz fertigt eine geringe Anzahl von Passagieren im Jahr ab und zählt daher zu den kleineren Airports in der Schweiz. Angeflogen wird er unter anderem von der Schweizer Fluggesellschaft SkyWork Airlines, die hier zugleich ihre Heimatbasis besitzt. Darüber hinaus steuern die Schweizer Fluggesellschaft Darwin Airlines und die Helvetic Airways den Flugplatz an.

Weitere Flughäfen in Schweiz

  • Basel (BSL)
  • Interlaken (ZIN)
  • Locarno Airport (ZJI)
  • Lugano (LUG)
  • Sion (SIR)
  • St. Gallen-Altenrhein (ACH)
  • St. Moritz/Samedan (SMV)

Quickinfo Schweiz

  • Flagge:
  • Kontinent: Europa
  • Zeitverschiebung: Keine
  • Sprache: Deutsch, Französisch, Italienisch, Rätoromanisch, Schweizerdeutsch
  • Hauptstadt: Bern